WCW PRE-STORY (VORGESCHICHTE) / FAQ

INFO: This is a WCW Alternate Universe at the End of the 90s
Dies ist ein WCW Alternativ Universe vom Ende der 90er.
BamBam
Administrator
Beiträge: 1222
Registriert: So 7. Feb 2016, 16:10

WCW PRE-STORY (VORGESCHICHTE) / FAQ

Beitragvon BamBam » Sa 15. Apr 2017, 13:46

Bild

https://youtu.be/yQSEcPrUkgA

Bild

HERE CAN YOU FIND THE ENGLISH GOOGLE TRANSLATION (Open the Spoiler):
Spoiler: öffnen
Start date January 1998

Why this start date?
I wanted to set myself on a date. However, this is a fictitious date. So it will not include the original Roster from 1998, although there are many wrestlers who were active at that time.

Will other superstars appear in this WCW Universe?
Yes, but only superstars belonging to this era. A Daniel Bryan or a Bray Wyatt will never show up here.

How will you present your universe?
My Universe will be in highlight form. That means I will present about every 1.5-2 weeks a YouTube video showing the entire show in story form - there will not be any matches here. However, I will upload individual matches without storyline separately as a gameplay video on YouTube and here separately (but as mentioned not directly related to the storyline) post. The shows will be very small, so the effort is limited because I have two more Universen games. 3 Matches are played by me, maybe I will still play 1-2 matches and they will show them in the highlight video, however, as a full match. I try to present my Universe in German & English. Since my English is unfortunately quite modest, I will partly use the Google translator. I would therefore ask you to ignore translation and grammar errors.

Will you also use your Excels tables for the presentation?
The Exceltabellen are now an integral part of the videos. As in my Oldschool Universe, I will include the Excels tables with the current Roster, Title Graphics and the Matchcard directly in the video. So I do not have duplicate work, I will really stick the story in the matchcard only in the form of a point. The matchcards are also posted here, but they only serve the subsequent orientation which has happened so far in the storyline. As detailed as they were before, they will no longer be. If you want to experience the story in detail, you should look at the video.

Howlong the videos are about?
I currently plan with about 20-30min length per complete show.

What shows will you show in your WCW Universe?
There will be basically only one week show. This is Monday Nitro! There is a PPV for every 4-6 game weeks.

Why do not you have divas in the Roster?
Since I want to keep the Roster because of the few matches and the associated workload. However, divas will act as managers and be involved in stories.

Which titles are fought?
There will be the World Heavyweight title, the United States title, the Television title and the Tag team title.

Are there any special features in this universe?
Yes, it will be my first self-made story about the PC version of the game. This offers me new possibilities ... from new matchstyles, new superstars (Mods), imported superstars from the predecessors, to creative story elements which I could not use so far (eg manager and divas in storys)

What else do you have for universes?
Currently I present a WWF Oldschool Universe which starts in 1994 and consists partly of fantasy and partly of real events.
Shortly after the start of the WCW Universe I will also turn to a "current" WWE Universe. It is planned to have these 3 time independent universes rotated in the presentation. So that every week 1-2 videos from one of the 3 universes is released. Read more about the WWE Universe soon.

Why did not you take your old universe away?
The workload was so enormous that I lost the fun. The stories were much too complex. In addition, I have on YouTube meanwhile some subscribers for whom it was really difficult as a cross-borderer in my partly confused Universe. I now wanted to keep everything much smaller, so I continue to have fun playing and also newcomers have the opportunity to find quickly.

Bild

We write the year 1998. The Monday Night Wars are fully underway and the WCW has been on an unimagined high-altitude flight since the founding of the New World Order (nWo).
Eric Bischoff has sworn to take over the WCW with his nWo completely and the same should be synonymous at any time for the arch enemy WWF apply.
But until then, Bischoff has something to do, because the WCW is formed by resistance. New powers such as Goldberg, the Ultimate Warrior, Roddy Piper, the Giant, and last but not least the dark fighter against the injustice ... Sting make Bischoff's plans difficult. But so far, the nWo does not seem to be recoverable .. their newest member Machoman Randy Savage is just another guarantor for the ambitions of the world's largest and most dangerous wrestling grouping.

In 1998, Bischoff spent the entire year under the banner of nWo. With Hollywood Hulk hogan is already the most prestigious title in the hands of the New World Order.
It just seems a matter of time that the reigning day team champions Harlem Heat will have to face nWo attacks. To the United States Championtitel currently holds Ravisihing Rick Rude, however, seems to be no danger. Rude has delivered a bitter feud with Cactus Jack in the last few months and has emerged from the feud as a winner. But other opponents are already squinting at Rudes belt. A Diamond Dallas Page and WCW novice Roddy Piper seem to have ambitions to get Rude out of the title. Then there would be the WCW Television title - this is held by Lord Steven Regal. But how long? Rey Misterio Jr. showed up in the last Monday Nitro shows often when Lord Steven Regal denied his matches. Regal knows the danger, but he would not be if he did not already make tricky plans to defend his title.

But what happens outside of the titles?
The Goldberg has set a clear exclamation mark, which has not yet been undefeated. 1.5 years he is already active in the WCw and has not lost any match yet. Such a streak has not yet existed. The question is, who can break this streak? Hollywood Hulk Hogan will surely have a say.

Colonel Robert Parker currently has three shelters under contract and would like to increase their titles. So he pays for his team the Hollywood Blonds opportunities for the gold of Harlem Heat. On the other hand he accompanies the monster of the WCW Big van Vader to the ring. And with Vader, he holds all hands to keep this monster in check. Vader is on a crash course that nothing and no one seems to stop. He wants to have a title match for months that has been used to him so far. But that only increased the aggression of Vader. Surely the colossus is currently the one most likely to avoid.

There were also two famous newcomers in the WCW family. On the one hand it was Roddy Piper, who immediately started a feud with the hulkster, which he lost however at the end due to the overpower of the nWo. And on the other hand there is the Ultimate Warrior, which ranks among the favorites on the World Heavyweight title. The Warrior is similar to Goldberg so far unbeaten, if only for a few months. Will it perhaps come to the clash of the two muscle mountains? If so, a streak would have to fall.

The Giant is another constant that can not be estimated. He has sworn to destroy the nWo .. and so far he is together with Sting also the most active opponent of the all-dominant grouping. But there were last manifestations of the Giant that made one doubt his anti-nwo behavior. Will he still fight the nWo or will he change the sides? Nothing is safe with Giant.

Let us come to the avenger, to the worst enemy of the oppressed ... to the nightmare of the New World Order .... STING! Sting hunts at the members of the grouping and often seems to be able to stand alone against this overpowerment. While the nWo rolls everything you get, Sting seems to be the rock in the surf. But how long can Sting survive this lonely struggle?

In the mid and undercard are buzzing some superstars, who so far seem insistently to attention. Chris Finlay, Big Bubba Rogers, Chris Jericho, Eddie Guerrero, Kevin Sullivan, Psicosis, Raven, Ricky Steambot, Dusty Rhodes and Cactus Jack are just a few of them. But we do not mind ... some have potential for the main event. But who will end up here? Who will be able to define gold around his hips? Could managers help here? Jimmy Hart, Bobby Heenan are looking for new proteges. While Heenan prefers the heels, Hart is mainly looking for ambitious audience favorites.

Yes and there would be the Natureboy ... Ric Flair. In a storyline, Ric Flair succeeded to solve Sister Sherri from her husband Rick Martel. Rick Martel not only had to end his career in the WCW in a "woman & career hat" against Ric Flair but also lost his wife to the Nature Boy. Sherri Martel, who has not been divorced, has been the wife of Flair since then.

And another woman stops a superstar. Miss Elizabeth strengthens Machoman Randy Savage's back. But the last thing she did in marriage was that Elizabeth had found the way her husband Randy had broken with the nWo. But Randy tried to keep his wife's favor with great gifts. Will he continue to do so?

In the end decides also here ... are you for the nWo or are you against the nWo?


Start Datum? Januar 1998

Warum dieses Startdatum?
Ich wollte mich auf ein Datum festlegen. Dies ist jedoch ein fiktives Datum. Es wird also nicht das Original Roster von 1998 beinhalten obgleich es viele Wrestler gibt die zu dieser Zeit aktiv waren.

Werden auch andere Superstars in diesem WCW Universe auftreten?
Ja, aber nur Superstars die in diese Ära gehören. ein Daniel Bryan oder ein Bray Wyatt werden hier also nie auftauchen.

Wie wirst du dein Universe präsentieren?
Mein Universe wird in Highlight-Form stattfinden. Das heisst ich werde ca. aller 1,5-2 Wochen ein YouTube Video präsentieren welches die Gesamte Show in Storyform zeigt - ganze Matches wird es hier also nicht geben. Jedoch werde ich einzelne Matches ohne Storyline separat als Gameplay Video bei YouTube hochladen und hier separat (aber wie gesagt nicht mit direkten Zusammenhang zur Storyline) posten. Die Shows werden sehr klein sein, damit sich der Aufwand in Grenzen hält da ich ja noch zwei weitere Universen Spiele. Gespielt werden von mir 3 Matches.. evtl werde ich noch 1-2 Matches anspielen und sie im Highlight Video jedoch als vollwertiges Match darstellen. Ich versuche mein Universe in Deutsch & English zu präsentieren. Da mein Englisch leider recht bescheiden ist, werde ich teilweise den Google Übersetzer nutzen. Ich bitte von daher Übersetzungs- und Grammatik- Fehler zu ignorieren.

Wirst du auch wieder deine Exceltabellen zur Präsentation nutzen?
Die Exceltabellen sollen nun ein integraler Bestandteil der Videos werden. Ähnlich wie in meinem Oldschool Universe werde ich also die Exceltabellen mit dem aktuellen Roster, Titelgrafiken und der Matchcard direkt im Video einbinden. Damit ich aber keine doppelte Arbeit habe, werde ich die Storys in der Matchcard wirklich nur in Stichpunktform festhalten. Die Matchcards werden auch hier gepostet, dienen aber nur der nachträglichen Orientierung was bisher im Storyverlauf passiert ist. So ausführlich wie sie bisher waren, werden sie also nicht mehr sein. Wer die Story im detail erleben will, sollte sich das Video anschauen.

Wielang werden die Videos ca.?
Ich plane aktuell mit ca. 20-30min Länge pro kompletter Show.

Welche Shows wirst du in deinem WCW Universe zeigen?
Es wird im Grunde nur eine einzige Wochenshow geben. Das ist Monday Nitro! Dazu kommen aller 4-6 Spielwochen ein PPV.

Warum hast du keine Diven im Roster?
Da ich aufgrund der wenigen Matches und des damit verbundenen Arbeitsaufwandes das Roster kleinhalten will. Allerdings werden Diven als Manager fungieren und in Storys eingebunden.

Welche Titel werden ausgekämpft?
Es wird den World Heavyweight Titel, den United States Titel, den Television titel und die Tag Team Titel geben.

Gibt es Besonderheiten in diesem Universe?
Ja, es wird meine ersten selbsterstellten Storys über die PC Version des Spiels sein. Dies bietet mir ganz neue Möglichkeiten... von neuen Matcharten, neuen Superstars (Mods), importierten Superstars aus den Vorgängerspielen, bis hin zu kreativen Story Elementen die ich bisher nicht nutzen konnte (z.b. Manager und Diven in Storys einbinden)

Was hast du noch für Universen?
Aktuell präsentiere ich noch ein WWF Oldschool Universe welches im Jahr 1994 startet und teils aus Phantasie und teils aus realen Ereignissen besteht.
Kurz nach Start des WCW Universe werde ich mich auch einem "aktuellen" WWE Universe zuwenden. Geplant ist, diese 3 Zeit unhabhängigen Universen in der Präsentation rotieren zu lassen. So das es jede Woche 1-2 Videos von einem der 3 Universen veröffentlicht wird. Mehr zum WWE Universe erfahrt ihr in Kürze.

Warum hast du dein altes Universe nicht fortgeführt?
Der Arbeitsaufwand war so enorm das mir der Spass abhanden gekommen ist. Die Storys waren zudem viel zu komplex. Zudem habe ich auf YouTube inzwischen einige Abonennten, für die es als Quereinsteiger wirklich schwierig war sich in meinem teils wirren Universe zurechtzufinden. Ich wollte nun alles viel kleiner halten, so dass ich weiterhin Spass am spielen habe und auch Neueinsteigern die Möglichkeit bieten sich schnell zurecht zu finden.

https://www.youtube.com/watch?v=QRoe7_GYHQY

Bild

Wir schreiben das Jahr 1998. Die Monday Night Wars sind voll im Gange und die WCW befindet sich seit der Gründung der New World Order (nWo) auf einem ungeahnten Höhenflug.
Eric Bischoff hat sich geschworen die WCW mit seiner nWo komplett zu übernehmen und das selbe soll auch irgendwann für den Erzfeind WWF gelten.
Doch bis dahin hat Eric Bischoff einiges zu tun, denn in der WCW formiert sich Widerstand. Neue Kräfte wie Goldberg, the Ultimate Warrior, Roddy Piper, the Giant und nicht zuletzt der dunkle Kämpfer gegen das Unrecht...Sting erschweren Bischoffs Pläne enorm. Doch bisher scheint die nWo nicht aufhaltbar zu sein.. ihr neuestes Mitglied Machoman Randy Savage ist nur ein weiterer Garant für die Ambitionen der weltgrößten und gefährlichsten Wrestling Gruppierung.

Bischoff hat für 1998 das Ziel ausgegeben, alle Titel unter dem Banner der nWo zu vereinen. Mit Hollywood Hulk hogan befindet sich bereits der prestigeträchtigste Titel in den Händen der New World Order.
Es scheint nur noch eine Frage der Zeit, dass die amtierenden Tag Team champions Harlem Heat mit Angriffen der nWo rechnen müssen. Um den United States Championtitel welchen aktuell Ravisihing Rick Rude hält, scheint indes noch keine Gefahr zu bestehen. Rude hat sich in den letzten Monaten eine erbitterte Fehde mit Cactus Jack geliefert und konnte jedoch aus der Fehde als Sieger hervorgehen. Doch andere Kontrahenten schielen schon auf Rudes Gürtel. Ein Diamond Dallas Page und der WCW Neuling Roddy Piper scheinen Ambitionen zu haben Rude den Titel zu entreissen. Dann wäre da noch der WCW Television Titel - dieser wird von Lord Steven Regal gehalten. Doch wielange noch? Rey Misterio Jr. zeigte sich in den letzten Monday Nitro Sendungen öfters am Ring wenn Lord Steven Regal seine Matches bestritt. Regal kennt die Gefahr, aber er wäre nicht er, wenn er nicht bereits trickreiche Pläne schmieden würde um seinen Titel zu verteidigen.

Doch was passiert ausserhalb der Titel?
Ein deutliches Ausrufezeichen hat der Goldberg gesetzt, welcher bisher ungeschlagen ist. 1,5 Jahre ist er bereits in der WCw aktiv und hat noch kein Match verloren. Eine solche Streak hat es bisher noch nicht gegeben. Die Frage ist, wer kann diese Streak brechen? Hollywood Hulk Hogan wird hier sicher ein Wörtchen mitzureden haben.

Colonel Robert Parker hat derzeit drei Schützlinge unter Vertrag und möchte deren TitelAmbitionen steigern. So rechnet er sich für sein Team die Hollywood Blonds Chancen auf das Gold von Harlem Heat aus. Zum anderen begleitet er das Monster der WCW Big van Vader zum Ring. Und mit Vader halt er alle Hände zu tun um dieses Monster im Zaum zu halten. Vader ist auf einem zertstörungskurs den nichts und niemand aufzuhalten scheint. Er möchte bereits seit Monaten ein Titelmatch welches ihm bisher verwert geblieben ist. Doch das steigerte nur die Aggressionen von Vader. Sicherlich ist der Koloss derzeit der dem die meisten gern aus dem Weg gehen würden.

Desweiteren gab es zwei berühmte Neulinge in der WCW Familie. Zum einen handelte es sich um Roddy Piper, welcher sofort eine Fehde mit dem hulkster startete, die er jedoch am ende aufgrund der Übermacht der nWo verlor. und zum anderen gibt es da den Ultimate Warrior der zum Favoritenkreis auf den World Heavyweight Titel zählt. Der Warrior ist ähnlich Goldberg bisher ungeschlagen, wenn gleich nur einige Monate lang. Wird es vielleicht zum Clash der beiden Muskelberge kommen? Wenn ja, würde eine Streak fallen müssen.

The Giant ist eine weitere Konstante die nicht einzuschätzen ist. Er hat sich geschworen die nWo zu zerstören..und bisher ist er zusammen mit Sting hierbei auch der tatkräftigste Gegner der alles dominierenden Gruppierung. Doch gab es zuletzt Äusserungen vom Giant die an einem festhalten seines Anti-nWo Verhaltens zweifeln liessen. Wird er weiterhin die nWo bekämpfen oder wird er die Seiten wechseln? Nichts ist sicher beim Giant.

Kommen wir zum Rächer, zum schlimmsten Feind der Unterdrückten... zum Albtraum der New World Order.... STING! Sting macht jagd auf die Mitglieder der Gruppierung und scheint oftmals ganz allein gegen diese Übermacht bestehen zu können. Während die nWo alles niederwalzt was ihr in den Wege kommt, scheint Sting der Fels in der Brandung zu sein. Doch wielange kann Sting diesen einsamen Kampf bestehen?

In der Mid und Undercard tummeln sich einige Superstars, die bisher unscheinbar um Aufmerksamkeit buhlen. Fit Finlay, Big Bubba Rogers, Greg "the Hammer" Valentine, Chris Jericho, Eddie Guerrero, Kevin Sullivan, Psicosis, Raven, Ricky Steambot, Dusty Rhodes und Cactus Jack sind nur einige die hierzu zählen. Doch machen wir uns nichts vor... einige haben Potential für den Main Event. Doch wer wird sich hier am Ende durchsetzen? Wer wird sich über Gold um seine Hüften definieren können? Könnten Manager hier helfen? Jimmy Hart, Bobby Heenan sind auf der Suche nach neuen Schützlingen. Während Heenan die Heels bevorzugt, sucht Hart vornehmlich nach ambitionierten Publikumslieblingen.

Ja und da wäre noch der Natureboy...Ric Flair. In einer Storyline schaffte es Ric Flair Sister Sherri von deren Mann Rick Martel zu lösen. Rick Martel musste in einem "Frau & Karrierematch" gegen Ric Flair nicht nur seine Karriere in der WCW beenden sondern verlor gleich noch seine Frau an den Natureboy. Sherri Martel, die sich bisher nicht scheiden liess, ist seither die Frau an Flairs Seite.

Und eine weitere Frau gibt einem Superstar halt. Miss Elizabeth stärkt dem Machoman Randy Savage den Rücken. Doch zuletzt krieselte es in der Ehe, denn Elizabeth findet den Weg den ihr Mann Randy mit der nWo eingeschlagen hat falsch. Doch Randy versuchte mit großen Geschenken die Gunst seiner Ehefrau aufrechtzuerhalten. Ob ihm das noch weiterhin gelingen wird?

Am Ende entscheidet auch hier... bist du für die nWo oder bist du gegen die nWo?

Zurück zu „World Championship Wrestling (Start: 1998)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast